Neues (News)

Wir haben seit Herbst 2017 sieben neue Mitglieder nur drei Abgänge !


Ausstellung in Jena:

Er tut mehr Schaden als Luther und Melanchthon

Johann Friedrich I. von Sachsen – Als Glaubenskämpfer in der Gefangenschaft

31. Oktober 2017 – 4. März 2018

https://www.stadtmuseum-jena.de/de/ausstellungen/wechselausstellungen/er_tut_mehr_schaden_als_luther_und_melanchthon/723061


MB 221 (Redaktionsschluss 30.11.2017)

Der Postversand ist am 12.12.2017 abgeschlossen. Der E-Mail-Versand ist ebenfalls erfolgt.

Wer von unseren Mitgliedern keines per Mail erhalten hat oder von unseren Beziehern per Postversand bis Ende des Monats keines mit der Post erhalten hat, bitte das Kontaktformular nutzen. (Bitte aktuelle E-Mail-Adresse angeben!)


Inhalt:

Schachbücher: Die Moral im Schachspiel

Bildmotive auf AK und Kuvert: Der Sezessionskrieg

Schachuhrensammlung

Kriegsgefangenen-Schachspiel

Briefmarken Neuerscheinungen

Gemälde (siehe Ausstellung in Jena oben)

Gedulds- und Würfelspiele

Sammlertreffen (Donnerstag 10.5. – Sonntag 13.05.2018.)


Wer Interesse daran hat GSM-Mitglied zu werden (siehe auch Satzung):

Der Mitgliedsbeitrag beträgt jährlich 25,- € für Mitglieder unter 21 Jahren 10,- €. Stichtag ist der 1.Januar des Jahres, für das der Beitrag bezahlt wird. 

Jedes Mitglied erhält ein Mitteilungsblatt ( MB ), das in einem Umfang von mindestens 6 Doppelseiten jährlich viermal erscheint - bei entsprechender Mitarbeit der Mitglieder auch umfangreicher; die PDF Datei bekommen alle Mitglieder, deren Mail-Adressen dem Vorstand bekannt sind.

Bei Verzicht auf die gedruckte Ausgabe ist der Jahresbeitrag ermäßigt 20,- €.